in

Alzheimer oder Gonorrhöe

Das Telefon klingelt und die Dame des Hauses nimmt ab: “Hallo.

‘Frau Sanders, bitte.’

‘Am Apparat.’

Mrs. Sanders, hier ist Dr. Jones vom Saint Agnes Labor. Als der Arzt Ihres Mannes letzte Woche seine Biopsie an das Labor schickte, kam auch die Biopsie eines anderen Mr. Sanders an. Wir sind uns nun nicht sicher, welche Biopsie von Ihrem Mann stammt. Offen gesagt, die Ergebnisse sind so oder so nicht sehr gut.’

‘Was meinen Sie damit?’ fragt Mrs. Sanders nervös.

Nun, eine der Proben wurde positiv auf Alzheimer und die andere positiv auf Gonorrhoe getestet. Wir können nicht sagen, welche die richtige ist.’

Das ist ja furchtbar! Können Sie den Test noch einmal machen?”, fragte Frau Sanders.

Normalerweise können wir das, aber Medicare bezahlt diese teuren Tests nur ein einziges Mal.

‘Und was soll ich jetzt tun?’

Die Leute von Medicare empfehlen, dass Sie Ihren Mann irgendwo mitten in der Stadt absetzen. Wenn er den Weg nach Hause findet, sollten Sie nicht bei ihm schlafen.

Im Himmel sein

Der logische Hinterwäldler